Parlamentarischer Abend

Der Bundesmusikverband im Gespräch mit den Abgeordneten des Deutschen Bundestages

Startseite > Parlamentarischer Abend

Allgemein

Der Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. steht im regelmäßigen Gespräch mit den Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Einmal jährlich laden wir die Vertreter*innen der demokratisch gewählten Parteien des Deutschen Bundestages zu einem Parlamentarischen Abend ein. Die Veranstaltung dient unserem Interessenverband der Amateurmusik dazu, die Anliegen, Wünsche und Visionen unserer Mitgliedsverbände, zu artikulieren. Im Rahmen des Parlamentarischen Abends besteht für die geladenen Gäste aus Politik, Kultur und Gesellschaft die Möglichkeit direkt ins Gespräch zu kommen, aus den Projekten vor Ort zu berichten und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln.

 

2021

Nach Monaten der musikalischen Unterbrechung haben wir uns gefreut, die Abgeordneten des Deutschen Bundestages sowie weitere Vertreter*innen unserer Mitglieds- und Dachverbände herzlich zu einem Parlamentsichen Sommer-Abend der Amateurmusik einladen zu können:

 

 

Mittwoch, den 23. Juni 2021
um 19.30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)
Alten Münze
Molkenmarkt 2
10179 Berlin

 

 

 

 

Im Zentrum der Veranstaltung stand unser Förderprogramm „MusikVorOrt“, das besonders auf die nachhaltige Sicherung der kulturellen Teilhabe in ländlichen Gebieten zugeschnitten ist. Das Programm wird über den Haushalt der BKM durch Mittel in Höhe von insgesamt 2 Mio. EUR aus dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) finanziert.

 

Wir möchten, dass es auch nach 2021 weitergeht. Denn „MusikVorOrt“ vergrößert das kulturelle Angebot für Kinder- und Jugendliche, es fördert bürgerschaftliches Engagement, belebt das gesellschaftliche und generationsübergreifende Miteinander, initiiert auf Nachhaltigkeit angelegte Kooperationsprojekte und steigert die Attraktivität ländlicher Lebensräume durch ein Mehr an kulturellem Angebot. Im Rahmen einer „Konferenz der Ideen und Perspektiven“ wurde bereits tagsüber zusammengetragen, wie „MusikVorOrt“ durch Neugründungen von Chören und Orchestern in Städten und Gemeinden mit bis zu 20.000 Einwohner*innen gewirkt hat.

Rückblick

08. November 2019

Galerie einblenden
Galerie ausblenden

Parlamentarischer Abend des BMCO

 

Kontakt

Ansprechpartner für weitere Auskünfte und alle Fragen im Zusammenhang mit dem Runden Tisch Amateurmusik: