Bundeswettbewerb Auswahlorchester

12. November 2022: Die besten deutschen Amateurorchester

Startseite > Bundeswettbewerb Auswahlorchester

Allgemein

Der Bundeswettbewerb für Auswahlorchester ist eine bundesweite Fördermaßnahme für das instrumentale Amateurmusizieren. Er wurde 1998 zum ersten Mal in Alsfeld (Hessen) ausgerichtet und bietet vereins- und schulübergreifenden überregionalen Orchestern mit ausgewählten Instrumentalistinnen und Instrumentalisten eine Möglichkeit des Leistungsvergleichs sowie der Begegnung.

 

Der Bundesmusikverband (bis 2018 die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände BDO) als Dachorganisation aller Verbände für nichtberufliche Orchester führt seit 1998 im vierjährigen Turnus den Wettbewerb für Auswahlorchester durch. Er wurde seitdem von diesen Orchestern in beachtlichem Ausmaß als Motivation zu ihrer Leistungsoptimierung angenommen. Auswahlorchester gehören zur künstlerischen Spitze der ca. 30.000 nichtberuflichen Orchester in Deutschland. Sie fördern aber nicht nur Elitemusiker, sondern auch die Breite des Amateurmusizierens.

 

Der nächste Bundeswettbewerb Auswahlorchester wird am 12. November 2022 in Trossingen durchgeführt.

Rückblick

Die letzten Wettbewerbe fanden 2010 in Bamberg, 2014 in Siegen und 2018 in Trossingen statt.

 

Der 6. Bundeswettbewerb Auswahlorchester ging am Samstag, den 10. November 2018 mit dem Abschlusskonzert und der Ergebnisbekanntgabe im voll besetzten Trossinger Dr.-Ernst-Hohner-Konzerthaus zu Ende. Zu den Klängen des Orchesters Hohnerklang tanzten, sangen und feierten die Teilnehmenden gemeinsam, nachdem sie sich zuvor in sechs Kategorien einer internationalen Fachjury gestellt hatten.

 

Wettbewerbskategorien:

  • Akkordeonorchester
  • Bigbands und Large Ensembles
  • Blasorchester Stufe VI
  • Blasorchester Stufe V
  • Posaunenchöre
  • Zupforchester
  • Gitarrenorchester

 

BDO-Präsident Ernst Burgbacher dankte in seiner Ansprache allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, den Gastgebern der Stadt Trossingen sowie den Zuwendungsgebern und überreichte zusammen mit Geschäftsführer Lorenz Overbeck den Vertretern der Ensembles die Urkunden und Preisgelder.

 

Dem Wettbewerb vorangegangen war das Eröffnungskonzert am Freitag, den 9. November 2018 mit dem Landesblasorchester Baden-Württemberg sowie dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg.

Downloads

Vollständiges Programmbuch des Bundeswettbewerbs Auswahlorchester 2018

Die Ergebnisse beim Bundeswettbewerb Auswahlorchester 2018 im Detail: