Musik vor Ort

THEDINGHAUSEN SINGT UND KLINGT

Startseite > Musik vor Ort > THEDINGSHAUSEN SINGT UND KLINGT

THEDINGHAUSEN SINGT UND KLINGT

Das Projekt „Thedinghausen singt und klingt“ umfasst ein Musik-Festival und verschiedene vorbereitende (Mitmach-)Aktivitäten.

Das Projekt möchte Menschen unterschiedlichen Alters miteinander in Kontakt und ins Gespräch bringen, die ohne die musikalische „Brücke“ nicht in Kontakt kommen würden, darunter auch Musiker*innen unterschiedlicher Generationen, möchte Musik wieder mehr im Alltag verankern und die Vielfalt musikalischer Aktivitäten in der Samtgemeinde Thedinghausen und dem Umland aufzeigen. Letzteres wird auch dabei helfen, die verschiedenen musikalischen Angebote der Samtgemeinde als attraktive Freizeitgestaltung zu präsentieren – wichtig u.a. aufgrund der Nachwuchssorgen, die viele musikalische Gruppierungen auf dem Land plagen. Nicht zuletzt möchte das Projekt der Tradition, den Frühling musikalisch zu begrüßen, eine neue, zeitgemäße und interaktive Form geben, die eine große Bandbreite an Musiker*innen und Publikum anspricht und aktiv(ierend) einbindet.

 

 

Fakten zum Projekt
  • Bundesland: Niedersachsen
  • Ort: Thedinghausen
  • Inhalt des Projekts: Musik-Festival für Amateur-Ensembles
  • Alter der Beteiligten: Von 8 bis 80 Jahre
  • Zahl der Beteiligten: Circa 70