Musik vor Ort

Neugründung des Kinderchors „Die Burgwaldfrösche“

Startseite > Musik vor Ort > Neugründung des Kinderchors „Die Burgwaldfrösche“

Neugründung des Kinderchors „Die Burgwaldfrösche“

Mit der Gründung eines neuen Kinderchors „Burgwaldfrösche“ mit dem Themenschwerpunkt „Der Wald singt“ möchten wir die Verbundenheit der Kinder mit dem Naturraum Burgwald stärken. Das Bewusstsein für die Schönheit und die Schutzbedürftigkeit der regionalen Natur soll durch die Verbindung von Singen und Naturerfahrung geweckt werden. Die wöchentlichen Chorproben sollen durch etwa 4 Veranstaltungen wie naturkundliche Exkursionen und Pflegeeinsätze in und um den Burgwald ergänzt und in Kooparation mit der Aktionsgemeinschaft „Rettet den Burgwald“ umgesetzt werden.

Das Bewusstsein für die Schönheit und die Schutzbedürftigkeit der regionalen Natur soll durch die Verbindung von Singen und Naturerfahrung geweckt werden. Die wöchentlichen Chorproben sollen durch etwa 4 Veranstaltungen wie naturkundliche Exkursionen und Pflegeeinsätze in und um den Burgwald ergänzt und in Kooparation mit der Aktionsgemeinschaft „Rettet den Burgwald“ umgesetzt werden.

Fakten zum Projekt
  • Bundesland: Hessen
  • Ort: Wetter
  • Inhalt des Projekts: Gründung eines neuen Kinderchors "Burgwaldfrösche" mit dem Themenschwerpunkt "Der Wald singt“
  • Alter der Beteiligten: Kinder von 5 bis 14 Jahren
  • Zahl der Beteiligten: etwa 25 Kinder