IMPULS

Förderprogramm für Amateurmusik in ländlichen Räumen

Startseite > IMPULS Online-Antrag

Online-Antrag


 

Benötigte Unterlagen zur Antragstellung

  • vollständiger Ausgaben- und Finanzierungsplan
  • ggf. schriftliche Bestätigung anderer Förderer
  • gültige Satzung oder vergleichbares Dokument, möglichst Handels-/Vereinsregisterauszug
  • ggf. Nachweis über die Vertretungsberechtigung der unterzeichnenden Person
  • Überschussermittlungen und Vermögensübersichten der letzten 2 Jahre (Vereine können die zuletzt bei Beantragung eines Freistellungsbescheids eingereichten Unterlagen übermitteln. Körperschaften öffentlichen Rechts, wie z.B. Kirchengemeinden, schildern bitte kurz ihre übliche Einnahmen-/Beitragsstruktur.)

 

 

Bitte laden Sie Nachweise zum Antrag als PDF-Dateien hoch und zwar ein PDF pro Nachweis, keine Einzelseiten (z.B. je ein PDF für Vereinssatzung, Registerauszug oder Vollmacht)!

 

Die Nachweise helfen der Antragsprüfung eine Einschätzung darüber zu treffen, ob die Trägerstruktur des beantragten Projekts auf eine bereits realisierte Kulturarbeit an ihrem Wirkungsort zurückblicken kann und ob sie über Erfahrungen in der Verwaltung von Finanzen verfügt.
Kirchengemeinden müssen keine Überschuss- und Vermögensübersichten einreichen.