Vereinspilot*innen

Weiterbildungsangebote rund um das Ehrenamt in der Musik

Startseite > Vereinspilot*innen

Allgemein

Engagierte in Chören und Orchestern, Musikvereinen und -verbänden brauchen Unterstützung. Gemeinsam mit der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen hat der BMCO deshalb das Kompetenzzentrum Ehrenamt ins Leben gerufen. Es hält vielfältige Angebote bereit und wirkt bundesweit als Impuls- und Ideengeber.

 

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Nachwuchssuche und -sicherung für das Ehrenamt. Zu diesem Zweck werden an der Bundesakademie Trossingen modellhafte Weiterbildungen zu „Vereinspilot*innen“ und „Verbandspilot*innen“ durchgeführt. Zentrale Anregungen zur Stärkung des ehrenamtlichen Engagements werden darüber hinaus in Veröffentlichungen einem breiten Kreis Interessierter zugänglich gemacht.

Vereinspilot*innen

Was heißt modernes Management im Verein und wie gewinnt man Ehrenamtliche? Was gilt es hinsichtlich GEMA und Veranstaltungsrecht zu beachten? Wie und wo beantrage ich Fördermittel? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der Weiterbildung zu „Vereinspilot*innen“ an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen beantwortet. Der Bundesmusikverband Chor & Orchester ist Kooperationspartner.

 

Die viertägige Weiterbildung zu „Vereinspilot*innen“ bietet Vorständen von Musikvereinen und Chören konkrete Unterstützung bei allen Fragen rund um ein modernes Vereinsmanagement. Themen sind unter anderem Nachwuchsgewinnung (auch vor dem Hintergrund der Digitalisierung), Fundraising, Förderprogramme des Bundes, Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsrecht, Führungskompetenzen, Kommunikation und Konfliktmanagement.

 

Zielgruppe sind aktuelle und angehende Vorstände von Musikvereinen und Chören.

 

Die nächste Weiterbildung zu „Vereinspilot*innen“ an der Bundesakademie in Trossingen findet vom 25. bis 28. Mai 2020 statt.

Verbandspilot*innen

Wie gewinnt und hält man Ehrenamtliche? Wie lassen sich nachhaltige Beteiligungsmöglichkeiten für junge Menschen schaffen? Wie unterstützen wir unsere Mitgliedsvereine noch besser? Mit der Weiterbildung zu Verbandspilot*innen lädt die Bundesakademie Haupt- und Ehrenamtliche ein, sich zu aktuellen und strategischen Themen des Verbandsmanagements zu informieren und auszutauschen.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche in Amateurmusikverbänden auf Kreis-, Landes- und Bundesebene. Themen der dreitägigen Weiterbildung sind unter anderem aktuelle Erkenntnisse der Engagementforschung, Organisationsentwicklung von Vereinen und Verbänden, Nachwuchsgewinnung für das Ehrenamt und Förderprogramme des Bundes. Zudem bietet die Veranstaltung eine bundesweite Austauschplattform für die kollegiale Beratung.

 

Die nächste Weiterbildung zu „Verbandspilot*innen“ an der Bundesakademie in Trossingen findet vom 16. bis 18. November 2020 statt.

Mehr Infos

Weitere Informationen zum Kompetenzzentrum Ehrenamt und den Angeboten, darunter auch zahlreiche Publikationen rund um das ehrenamtliche Engagement im Bereich der Musik, finden sich auf der Website der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen.