Aktuelle Stellenausschreibungen

Werde Teil des BMCO-Teams!

Startseite > Bewerben

Aktuelle Stellenausschreibungen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sachbearbeitung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (mind. 75%)

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Tätigkeiten im Bereich der Fördermittelverwaltung und -abrechnung
  • Durchführung der kursorischen und vertieften Prüfung einer zweckentsprechenden Verwendung der Fördermittel durch die Zuwendungsempfänger, konkret Prüfung von Belegen, Rechnungen, Zwischen- und Verwendungsnachweisen
  • Betreuung und Beratung von Antragstellenden und Projektpartner*innen
  • Erstellen und Bearbeiten von Listen, Tabellenkalkulation, Datenpflege
  • weitere Zuarbeiten für die Bereichsleitung nach Bedarf

 

Ihr Profil:

  • Ausbildung oder Studium im Bereich Verwaltung, Finanzen, Recht o.ä.
  • Erfahrung in der Administration von Fördermitteln und idealerweise mit Prüfvorgängen im Bereich des Zuwendungsrechts des Bundes
  • versierter Umgang mit MS Office, insbes. Excel und Word
  • sehr gutes Zahlenverständnis
  • Teamplayer*in und gleichzeitig Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Freude an und Kompetenzen in Beratung und Kommunikation, auch über digitale Kanäle
  • eine engagierte und freundliche Persönlichkeit mit einer wertschätzenden, serviceorientierten Haltung gegenüber Antragstellenden und Projektpartner*innen
  • gründliche und strukturierte Arbeitsweise
  • gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit
  • idealerweise Erfahrung mit virtueller Teamarbeit über MS Teams
  • Musik- bzw. Kulturaffinität, gerne auch eigenes amateurmusikalisches Engagement

 

Bei Erfüllung der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung in Anlehnung an den TVöD (Bund) in der Entgeltgruppe 9a.

 

Die Anstellung ist vorbehaltlich der schriftlichen Bestätigung durch BKM vorerst bis zum 30.06.2022 befristet, eine Verlängerung des Projektzeitraums und eine Mittelaufstockung zur Fortfinanzierung der Stelle für ein weiteres Jahr bis zum 30.06.2023 werden erwartet. Die Probezeit beträgt sechs Monate.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte in elektronischer Form, bestehend aus Motivationsschreiben (max. 2 DIN A4-Seiten), Lebenslauf und Zeugnissen oder ggf. Nachweisen zur Berufspraxis unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und des gewünschten Arbeitszeitvolumens, gebündelt in einer PDF-Datei, per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Sachbearbeitung NEUSTART AMATEURMUSIK“ an bewerbung@bundesmusikverband.de.