Studie „Aspekte des Musizierens in einem Amateurmusikensemble“

Was bedeutet dir gemeinsames Musizieren?

Startseite > News > Umfrage für das Kompetenznetzwerk NEUSTART AMATEURMUSIK des BMCO

Teilnehmen und helfen die Vielfalt der Amateurmusik abzubilden

Für das Kompetenznetzwerk NEUSTART AMATEURMUSIK des Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. (BMCO) führt Natalie Röse (Institut für Musik, Universität Kassel) eine Umfrage durch und ruft zur Teilnahme auf. Die Umfrage richtet sich an alle, die in ihrer Freizeit in einem Ensemble singen und spielen:

 

Hier geht`s direkt zur Umfrage.

 

Während der Pandemie ist die gewohnte Mitwirkung in Amateurmusikensembles nur eingeschränkt oder gar nicht möglich (gewesen). Vor dem Hintergrund dieser „Zwangspause“ soll die Bedeutung verschiedener Aspekte des Mitwirkens in einem Ensemble untersucht werden. Ziel ist es herauszufinden, was das gemeinsame Musizieren in Deutschland ausmacht, welche unterschiedlichen Erwartungen und Bedürfnisse dabei existieren und wie Corona dies beeinflusst (hat).  

 

Durch Ihre Teilnahme an der Umfrage und deren Weiterleitung an die Mitwirkenden Ihres Ensembles und andere Musizierende helfen Sie, Perspektiven möglichst vieler verschiedener Musizierender zu erfassen und somit die Vielfalt der Amateurmusikszene abzubilden.